Wir leben unsere Big 5 und achten auf die Umwelt

Professioneller Umgang mit Daten, pragmatische Automatisierung und Verwirklichung eigener Ideen

Datenhandling

Der Umgang sowie die Visualisierung großer Datenmengen ist unser zu Hause

Insights

Erkenntnisse aus Daten gewinnen, um Entscheidungen zu treffen

80:20

Ausreichende Qualität erkennen und ermöglichen

Ideenschmiede

Mit unseren datenbasierten Lösungen Vordenker sein und Kundenprobleme lösen

Roboter

Automatisierungspotential erkennen und pragmatisch automatisieren

DATALYTICS

Die Zusammenarbeit mit der Catenate Group als internationaler, erfahrener Partner hat sich als „perfect match“ herausgestellt und den Grundstein für die Gründung der Datalytics GmbH gelegt.

Als Ausgründung aus der Catenate Group fokussiert sich Datalytics auf Leistungen und Lösungen in den Bereichen Data Analytics, Robotic Process Automation und Business Intelligence.

202005_gruendung

Gründung Datalytics 2020

UNSER GRÜNDUNGSJAHR

Jahr Datalytics

Gründung 2020 in Kooperation mit der Catenate Group

Projekte

Erfolgreiche Projekte bei glücklichen Kunden

Bäume gepflanzt

Wir sind „Klima“ Pioniere und eine CO2 neutrale Beratung liegt uns am Herzen

Zertifizierungen

Mitarbeiter-Know-how im Umgang mit Daten & PM-Methoden

UNSER ENGAGEMENT

Unterstützer des Para-Radsports

Erich Winkler ist Teil vom Para-Cycling Team Deutschland und nimmt an Wettkämpfen der Klasse C1 in Disziplinen auf Bahn & Straße teil
Zu seinen größten sportlichen Erfolgen zählen Bronze bei den Paralympics 2004, zweiter (2011) und dritter (2015) Platz bei den Weltmeisterschaften sowie 4 x Deutscher Meister
Erich Winkler arbeitet als Fachübungsleiter Rehasport und ist seit 2017 stolzer Botschafter von Niederbayern
Mehr über seine Radsport-Erfolge erfahren Sie hier

Klimaneutrale Beratung

Wir sind Klima Pioniere und leisten unseren CO2-Ausgleich mithilfe der Finanzierung von Klimaprojekten
Unser Ziel ist es eine umweltfreundliche Beratung aufzubauen
Die Leitlinien zur Fortbewegung lauten: Fahrrad vor öffentliche Verkehrsmittel vor Pkw vor Flugzeug
Erich Winkler - Para-Radsport
Erich Winkler - Para-Radsport
Paralympics Rio 2016
Paralympics Rio 2016
Paracycling Cup Japan
Paracycling Cup Japan
Para-Cycling Track World Championships
Para-Cycling Track World Championships

DATALYTICS VORGEHENSMODELL

Der Einsatz eines Vorgehensmodells schafft sowohl für Sie als auch für uns Transparenz über unser Vorgehen, eine solide Informationsbasis und ermöglicht somit, fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Ein Vorgehensmodell beschreibt die koordinierte, in einzelne Schritte und Tätigkeiten untergliederte Vorgehensweise, um ein Projekt erfolgreich durchzuführen. Durch diesen Leitfaden kann das Projektziel zum gewünschten Termin, innerhalb der festgelegten Qualität, im Rahmen des verfügbaren Budgets erreicht werden. Durch dessen Anwendung steigt sowohl die Übersichtlichkeit und Planbarkeit als auch die Qualität der Projektdurchführung. Dadurch können Risiken minimiert sowie Fehler früh erkannt und eliminiert werden.

Wir von Datalytics haben ein eigenes, datenzentriertes Vorgehensmodell entwickelt, welches wir an jede Ihrer Anforderungen anpassen und individualisieren.

Datalytics GmbH – Generisches Vorgehensmodell – IT-Beratung

Strategie

Zunächst führen wir eine Reifegradanalyse durch, um einen Überblick zur aktuellen Leistungsfähigkeit Ihrer Prozesse zu erhalten. Anschließend möchten wir mit Ihnen zusammen eine passende, ganzheitliche und zukunftsgerichtete Strategie für Ihr Unternehmen entwickeln. Daraufhin leiten wir zentrale Use Cases ab und priorisieren diese. Um unser Vorgehen und Leistungen transparent zu machen, visualisieren wir den gesamten Weg von der aktuellen Situation bis hin zum gewünschten Ergebnis in Form einer Roadmap.

 

Konzept

Im zweiten Schritt des Vorgehensmodells nehmen wir den Ist-Zustand und Ihre Anforderungen auf. Wir entwickeln Business Cases und definieren Ziele, ermitteln Stakeholder- und Risikoanalysen und erheben einen Projektplan mit entsprechenden Priorisierungen. Zusätzlich entwickeln wir ein Proof of Concept inklusive eines initialen Modells, um die Abhängigkeiten der verschiedenen Anwendungen sowie die Funktionalität der Schnittstellen zu demonstrieren.

POC

Das Proof of Concept ist ein wichtiger Bestandteil der Projektabwicklung, weil damit das Projektkonzept bestätigt sowie Fehler erkannt und minimiert werden können. Nun wird das Modell validiert und optimiert, das Proof of Concept getestet, gesteuert und überwacht und eine detaillierte Dokumentation des POCs erstellt. Am Ende dieses Schrittes werden alle während des Projekts gewonnenen Erkenntnisse, die „Lessons learned“, festgehalten.

 

 

Skalierung

Im letzten Schritt unseres Vorgehensmodells definieren wir die Organisationsstruktur sowie die Verantwortlichkeiten innerhalb des Projekts und verankern ein Governance Modell. Wir begleiten Sie und ihre Mitarbeiter während des gesamten Changemanagements und unterstützen bei der kontinuierlichen Produktivsetzung der jeweiligen Projekte auf Ihrer Roadmap.

Sie möchten uns kontaktieren?

Nur ein Klick – wir melden uns bei Ihnen!