Leistungen – Business Intelligence

Wir begleiten Sie als IT-Beratung von der BI-Strategie über die Entwicklung bis zum Einsatz.

Ihre Vorteile

Datenbasierte Entscheidungen und Erkenntnisse

Kostenreduzierung

Einsparungen von bis zu 12 Arbeitsstunden pro Woche (pro „Datenexperten“). Mitarbeiter verbringen 30 % ihrer Zeit mit der manuellen Suche und Zusammenstellung von Informationen.

Single Source of Truth

Automatisierte Zusammenführung und Auswertung von Kennzahlen aus unterschiedlichen CRM- oder ERP-Systemen in einer zentralen Umgebung mit einheitlichem Datenverständnis.

Datenbasierte Entscheidungen

Wir schaffen eine datenbasierte Grundlage, auf deren Basis Sie Geschäftsentscheidungen mit einem Zeit- und Wissensvorteil treffen können, um in die Zukunft gerichtete Entscheidungen nachhaltig zu verbessern.

Prozessoptimierung

Prozesse können mithilfe datenbasiertem Process Mining analysiert, gesteuert, optimiert oder automatisiert werden.

Wettbewerbsvorteil

Datenanalysen ermöglichen neue Perspektiven, die sich der Wahrnehmung bislang entzogen haben.

Prognosen

Im Rahmen von Predictive und Prescriptive Analytics belastbare Prognosen über zukünftige Ereignisse erstellen.

Ihr Einstieg

Der richtige Einstieg für Ihre Unternehmensanforderungen

Datalytics Solution Einstieg Beginner Consulting IT Beratung

Einsteiger

Sie möchten mit Business Intelligence starten.

Mithilfe von Business Intelligence Berichten können Sie all Ihre Unternehmensdaten erfassen, auswerten und in Reports sowie Dashboards visualisieren, um dadurch Key Performance Indicators (KPIs) zu ermitteln und somit wichtige Erkenntnisse zur Verbesserung Ihrer Geschäftsprozesse zu gewinnen. Ihre Ausgangssituation besteht in der Regel aus diversen Exceltabellen, isolierten Datensilos und intransparenten Kennzahlen.

BI-EinführungsworkshopMicrosoft Fabric Einführung
Datalytics Solution Schulung Training IT Beratung

Self-Service BI

Sie möchten Ihre Organisation im BI-Bereich befähigen.

Damit Sie und Ihre Mitarbeiter auch selbstständig Analysen sowie Visualisierungen von Daten vornehmen können, helfen wir bei der Einführung der Software, bieten Schulungen in den eingeführten Business Intelligence Tools an, sind bei Support-Anfragen sowie Entwicklung von Standards jederzeit für Sie da und unterstützen beim Aufbau einer Self-Service Community.

Power BI TrainingFinanzreporting mit PBI & Zebra BI
Datalytics Solution Evaluierung Assessment Bewertung IT Beratung

Evaluierung

Sie möchten eine ganzheitliche und zukunftsgerichtete BI-Strategie für ihr Unternehmen entwickeln.

Das BI Performance Assessment bietet Ihnen einen Überblick des Ist-Zustands Ihrer bestehenden BI-Architektur. Von dieser Analyse werden im weiteren Vorgehen das Optimierungspotenzial ihrer Datenlandschaft, Zielarchitektur und dedizierte Maßnahmen zur Generierung von Mehrwert abgeleitet. Schlüsselstrategien zur Performance-optimierung in Power BI werden angewandt.

Power BI Performance Assessment

Whitepaper

Gestaltung von wirkungsvollen Dashboards

Whitepaper zur wirkungsvollen Dashboardgestaltung

Kundenerfolge

Erfolgsgeschichten zum Reporting als kompakte Case Study

Unser Vorgehen

So implementieren wir methodisch Ihr BI-System

Datalytics GmbH – Generisches Vorgehensmodell

1. Strategie

Zunächst führen wir eine Reifegradanalyse durch, um einen Überblick zur aktuellen Leistungsfähigkeit Ihrer Prozesse zu erhalten. Anschließend möchten wir mit Ihnen zusammen eine passende, ganzheitliche und zukunftsgerichtete Strategie für Ihr Unternehmen entwickeln. Daraufhin leiten wir zentrale Use Cases ab und priorisieren diese. Um unser Vorgehen und Leistungen transparent zu machen, visualisieren wir den gesamten Weg von der aktuellen Situation bis hin zum gewünschten Ergebnis in Form einer Roadmap.

2. Konzept

Im zweiten Schritt des Vorgehensmodells nehmen wir den Ist-Zustand und Ihre Anforderungen auf. Wir entwickeln Business Cases und definieren Ziele, ermitteln Stakeholder- und Risikoanalysen und erheben einen Projektplan mit entsprechenden Priorisierungen. Zusätzlich entwickeln wir ein Proof of Concept inklusive eines initialen Modells, um die Abhängigkeiten der verschiedenen Anwendungen sowie die Funktionalität der Schnittstellen zu demonstrieren. Zeitgleich definieren wir die IT-Architektur und geben eine Tool-Empfehlung ab.

3. Proof of Concept

Das Proof of Concept ist ein wichtiger Bestandteil der Projektabwicklung, weil damit das Projektkonzept bestätigt sowie Fehler erkannt und minimiert werden können. Nun wird das Modell validiert und optimiert, das Proof of Concept getestet, gesteuert und überwacht und eine detaillierte Dokumentation des POCs erstellt. Am Ende dieses Schrittes werden alle während des Projekts gewonnenen Erkenntnisse, die „Lessons learned“, festgehalten.

4. Skalierung

Im letzten Schritt unseres Vorgehensmodells definieren wir die Organisationsstruktur sowie die Verantwortlichkeiten innerhalb des Projekts und verankern ein Governance Modell. Wir begleiten Sie und ihre Mitarbeiter während des gesamten Changemanagements und unterstützen bei der kontinuierlichen Produktivsetzung der jeweiligen Projekte auf Ihrer Roadmap.

Kostenlose Erstberatung

Datenexperten kontaktieren

Datalytics Mitarbeiter Vorstellung Christoph-Espelage
DC_siegel_quer_silver Dataciders Lünendonk Studie 2.Platz Data and Analytics

News

Spannende Business Intelligence Impulse